• visual development
  • visual development
  • visual development

Arik-Amaruq

Images from a life as a Samoyed

Samojede Arik, Smiling dog, nordic spirit· Arik-Amaruq · Bilder aus dem Leben eines Samojeden · Images from a life as a Samoyed · photographed by Ralph Niemeyer

Arik-Amaruq · Bilder aus dem Leben eines Samojeden · Images from a life as a Samoyed

The smiling dog Samoyed!

Originally from the Samoyed people in northwestern Siberia, the Samoyed dog breed found his way into modern history by helping explorers in the North and South Poles, as being the pets of the ill-fated Czar Nicholas II, the last Emperor of Russia, pets to Queen Alexandra of England, and rescue from a zoo in Sydney, Australia by the Kilburn-Scott family of England. Most Samoyed dog breeds today descended from the dogs who survived the explorations of the North and South Poles. One of the most well-known expeditions was led by Norwegian explorer Roald Amundsen whose Samoyed dog Etah was the first animal to reach the South Pole, followed, of course, by the first man to reach the South Pole. Fridtjof Nansen’s North Pole expedition was led by two Samoyeds called Kaifas and Suggen.

Exhibition:

Bildergalerie Pallativstation
Arik · Bilder aus dem Leben eines Samojeden

Ausstellung im Krankenhaus St. Elisabeth · Wien
Ausstellungseröffnung 12.Okt.2012

Arik-Amaruq · Bilder aus dem Leben eines Samojeden · Images from a life as a Samojed

eine leere Wand
in einer Station für unheilbar Kranke
was aber wenn ein Lächeln von eben dieser Wand zurückkommt?
das Lächeln eines Hundes
eines weißen Hundes
ARIK
der Samojede, jene Hunderasse mit schwarzen Lippen und einem Lächeln im Gesicht !
ARIK
lächelt
für Sie!
denn es gibt IMMER einen GRUND ZU LÄCHELN!

photograph by RALPH NIEMEYER


Der Berliner Künstler und Photograph hat spontan zugesagt zu diesem Projekt und zeigt ausgewählte Bilder aus seiner Serie „ARIK-AMARUQ Bilder aus dem Leben eines Samojeden“. Jedes der Bilder ist aus dem Moment entstanden, an gerade jenen Orten, an denen ARIK sein Lächeln gezeigt und viele Menschen verzaubert hat. Wir bedanken uns sehr herzlich für dieses große Geschenk an unsere Patienten, die sich am weißen Magier und seinem Lächeln erfreuen dürfen!

Source: Facebook · ▶ Krankenhaus St. Elisabeth · Wien

▶ Pedigree

highslide for wordpress